By Ingo Paulus

ISBN-10: 3867466068

ISBN-13: 9783867466066

Diplomarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich BWL - advertising and marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, be aware: 1,0, Hochschule Mittweida (FH) (Institut für Medien), 118 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die deutsche Wirtschaft ist geprägt von der Rezession vergangener Jahre, andauernder Konsumflaute sowie drastischen Umsatzeinbrüchen. Gleichzeitig vollzieht sich in der deutschen Gesellschaft ein grundlegender Strukturwandel: Wir Deutschen werden immer älter und vor allem weniger. Langfristig verlieren traditionelle Zielgruppenausrichtungen (insbesondere die Gruppe der 14 bis 49-Jährigen) an Bedeutung. Anstatt auf den gesellschaftlichen Wandel zu reagieren, neue Absatzmärkte zu erschließen und der anhaltenden wirtschaftlichen Flaute auf diese Weise zu begegnen, warten die meisten Unternehmen auf bessere Zeiten. Zwar ist im Jahr 2004 mit einem positiven Wirtschaftswachstum zu rechnen, die Einbußen der letzten Jahre können allerdings nicht wettgemacht werden. Für einen nachhaltigen Aufschwung der Wirtschaftsleistung wären gesteigerte Konsumausgaben der Bevölkerung nötig, die jedoch bis heute ausbleiben. Die Angst um den Arbeitsplatz und steigende Preise blockieren inner most Investitionen. Slogans wie „Geiz ist geil“ oder „Kaufen! Marsch, marsch!“ spiegeln die momentane state of affairs treffend wieder. Die Sparquote ist hoch – mit negativen Auswirkungen vor allem für Unternehmen mit werbeintensiven Produkten und damit für die gesamte Werbewirtschaft: Die Werbeetats bleiben auf niedrigem Niveau.

Die meisten Unternehmen könnten ihren Absatzerfolg sowohl kurz-, als auch langfristig erhöhen, indem sie schon jetzt auf die gesellschaftlichen Änderungen reagieren und neue Märkte erschließen. Erst wenige Firmen berücksichtigen im Zielgruppen-Marketing bereits den demographischen Wandel. Die, die es dennoch wagen, setzen meist auf Seniorenmarketing und versuchen die so genannten „Best-Ager“, die Zielgruppe der über 50- Jährigen, für sich zu gewinnen. Schon heute zählt ein großer Teil der deutschen Bevölkerung zu dieser Zielgruppe. Für die gesamte Wirtschaft wird sie allerdings erst in den nächsten Jahren und Jahrzehnten entscheidend an Bedeutung gewinnen.

Es existiert in Deutschland jedoch schon heute eine Zielgruppe, die bisher kaum beachtet wurde und im Grunde nur darauf wartet, gezielt angesprochen zu werden: Die ausländische Bevölkerung und hier im Speziellen die Deutsch-Türken. Die wenigsten Marketing-Abteilungen sehen in Ausländern auch Konsumenten. Ursache sind vor allem die Unwissenheit um die Zielgruppe an sich, deren Potenziale und bestehende Vorurteile...

Show description

Read Online or Download Ausländer als Werbezielgruppe - Betrachtung unter demographischen Gesichtspunkten, Markterfassung sowie Darstellung am Beispiel von Fernsehwerbung für Deutsch-Türken (German Edition) PDF

Best marketing & sales books

Download PDF by Peter E. Rossi,Greg M. Allenby,Rob McCulloch: Bayesian Statistics and Marketing

The previous decade has obvious a dramatic raise within the use of Bayesian equipment in advertising due, partially, to computational and modelling breakthroughs, making its implementation perfect for plenty of advertising difficulties. Bayesian analyses can now be carried out over quite a lot of advertising difficulties, from new product creation to pricing, and with a wide selection of alternative info assets.

New PDF release: Alles was Sie über Marken wissen müssen: Leitfaden für das

Eine langfristig erfolgreiche Marke zu kreieren und zu führen gilt als Königsdisziplin. Neben einem professionellen Markenmanagement und einer ausgeklügelten Strategie spielen aber auch Geduld, Neugier und Mut eine entscheidende Rolle auf dem Weg zur marktführenden model. Doch was once heißt das konkret in der Praxis?

Frank Beham's Corporate Shitstorm Management: Konfrontationen im Social PDF

Das crucial vermittelt in kompakter shape Handlungsempfehlungen für Unternehmen, die mit einem Shitstorm konfrontiert sind. Auf der foundation einer Untersuchung von sieben Shitstorms stellt Frank Beham wirksame Maßnahmen zur frühzeitigen Erkennung eines Shitstorms vor und steckt einen Handlungsrahmen zur adäquaten Reaktion ab.

Download e-book for iPad: Der Direktvertrieb in Mehrkanalstrategien: Eine Einführung by Christian Friege

Dieses crucial bietet einen Einblick in die Chancen und Herausforderungen des Direktvertriebs und gibt Hilfestellungen für die Wahl des passenden Direktvertriebsmodells. Ob der klassische Vertreterverkauf oder ein komplexeres Partyplanmodell gewählt werden und wie diese in den Mehrkanalvertrieb integriert werden können, sind grundlegende Entscheidungen und stets wiederkehrende Herausforderungen, die in jedem Fall zu treffen und zu bewältigen sind.

Additional info for Ausländer als Werbezielgruppe - Betrachtung unter demographischen Gesichtspunkten, Markterfassung sowie Darstellung am Beispiel von Fernsehwerbung für Deutsch-Türken (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Ausländer als Werbezielgruppe - Betrachtung unter demographischen Gesichtspunkten, Markterfassung sowie Darstellung am Beispiel von Fernsehwerbung für Deutsch-Türken (German Edition) by Ingo Paulus


by Brian
4.1

Ausländer als Werbezielgruppe - Betrachtung unter - download pdf or read online
Rated 4.04 of 5 – based on 28 votes